Haubensystem speziell für kalte Witterung

Ein System für kalte Witterungsbedingungen, hergestellt mit Nomex® Comfort-Gewebe – schwer entflammbar, geschützt gegen statische Elektrizität sowie die Gefahr elektrischer Lichtbögen.

  • Voll integriertes Fleece-Innenfutter – passt zwischen Innenkorb und Helm
  • Spezielles Frostcape mit Reißverschluss-Oberteil zur Befestigung am speziellen Fleece-Helminnenfutter

Spezifikation

Downloads

Zugelassen nach

Gewebte Außenschicht: ISO 11612 (schwer entflammbar) A1 (Entflammbarkeit) B1
(Konvektionswärme).
EN 1149-3 (Schutzkleidung mit elektrostatischen Eigenschaften) IEC 61482-1-1:2009 ATPV 7,6 cal/cm2*. IEC 61482-1-2:2007 Klasse 1 = 4 ka*
(Lichtbogenschutz)
Gestrickte Innenschicht: ISO 11612 (schwer entflammbar) A1 (Entflammbarkeit) B1 (Konvektionswärme).
Kombinationsgewebe (doppelschichtig) to ISO 11612 11612 (schwer entflammbar) A1 (Entflammbarkeit) EN 1149-3 (Schutzkleidung mit elektrostatischen Eigenschaften) EN 61482-1-2:2007 Klasse 2 = 7 ka

Hauptmerkmale

Material: Gewebte Außenschicht und Gestrickte Innenschicht: 93 % Nomex®, 5 % Kevlar, 2 % P-140 antistatische Carbonfaser.
Alle verwendeten Materialien sind schwer entflammbar: VELCRO® Brand fastener ist Black FR, Zip ist Black FR (nichtleitend) und Marine-Nähgarn aus Nomex® wird verwendet.
Das Frostcape umfasst eine FR-Membran zwischen den beiden Gewebeschichten, das Schutz gegen eindringendes Wasser bietet. Außerdem hat das Frostcape einen Fluorocarbon-Überzug, der Schmutz und Flüssigkeiten wie Chemikalien, Benzin und Öl abweist.

Produktcodes: S50UFLSP – Spezielles Nomex® Fleece-Helminnenfutter
S50NBFCSP – Spezielles Nomex® Frostcape