Nevis Verbessertes Frischluftsystem mit Gebläse

Das Nevis Frischluft-Atemgerätsystem ist nach der PSA-Verordnung gemäß Norm EN138:1994 Klasse 2 zertifiziert und für die Verwendung in sauerstoffarmen Atmosphären, in explosionsgefährdeten Bereichen (gilt als eigensicher für den Einsatz in ATEX-Umgebungen) und Umgebungen mit hoher Gefährdung vorgesehen.

  • Typische Anwendungen sind Gasarbeiten, enge Räume, Kraftstofftanks, Versorgungsarbeiten, Luftfahrt.

Spezifikation

Downloads

Zugelassen nach

EN138 Class 2
EN136 Class 2
Miniturbine - IP54 Schutz vor Staub und Flüssigkeiten, Sicherheitsbestimmungen für Elektrogeräte - Según los requisitos de EN 60529
Entspricht der Niederspannungsrichtlinie - Erfüllt die Anforderungen von EN 60335-1:2012+A11
Entspricht der EMV-Richtlinie - Erfüllt die Anforderungen von EN 61000-6-1:2007, EN 61000-6 -3:2007+A1:2011 und EN 62233:2008

Hauptmerkmale

System Kit: Das Nevis Frischluft-Atemgerätsystem wird mit den folgenden Komponenten geliefert:

Gesichtsmaske: Nevis Vollmasken-Atemschutzgerät – zertifiziert gemäß EN 136: 1998 Klasse 2

Angetrieben: Miniturbine

Kit enthält auch: • Doppelatemschlauch mit Vollmaskenadaptern
• Flammenhemmender Bauchgurt
• 9 m langer Atemschlauch (andere Längen bis zu 40 m verfügbar)
• Filter- und Ankerbolzeneinheit
• Schutzhaube
• Hochsichtbare orangefarbene Masken-Aufbewahrungstasche
• Robuster Aufbewahrungskoffer mit Transportgriff

Produkt code: R26/500S
R26/500M
R26/500L