Das Kitemark-Zeichen – kontinuierliche Qualitätssicherung in einer sich wandelnden Welt

Geschrieben von Andrew Gordon

21. Dezember 2016

Wir bei Centurion glauben fest daran, dass das einzig Beständige in dieser Welt der Wandel ist.

Deshalb fordern wir uns ständig selbst, um noch einfachere und intelligentere Arten zu finden, Arbeitskräfte in den heutigen Arbeitsumgebungen wirksam abzusichern. Deshalb sind wir auch stolz darauf, seit 40 Jahren ununterbrochen die renommierte Kitemark-Zertifizierung zu besitzen.

Das Kitemark-Zeichen ist ein unübertroffenes Qualitätssiegel. Geschaffen im Jahr 1903,  ist es heute weltweit als „Business Superbrand“ anerkannt, deren unabhängige Testverfahren zum Maßstab für Produktqualität und Compliance geworden sind.

Aus unserer Sicht sind es zwei Gründe, die das Kitemark so wertvoll machen.

Erstens: Anders als das CE-Zeichen, das Unternehmen nach gesetzlichen Mindestvorgaben zertifiziert, setzt das Kitemark-Zeichen Compliance-Maßstäbe, die weit darüber hinausgehen. Wir glauben, dass man immer das Bestmögliche anstreben sollte, statt sich einfach mit dem Erlaubten zu begnügen. Und wir glauben, dass das Kitemark-Zeichen dieses Berufsethos am besten belegt.

Zweitens: Zu einem großen Teil wurzelt die Strenge des Kitemark in seinem Beharren auf regelmäßigen Tests von Unternehmen nach seinen anspruchsvollen Normen – und in seiner konstanten Überwachung und Überprüfung dieser Normen, um zu gewährleisten, dass sie konsequent zu der Welt passen, in der sie angewandt werden.

Das Kitemark-Zeichen beweist also nicht, dass ein Unternehmen „einen Test bestanden hat“. Vielmehr ist es der Beweis dafür, dass ein Unternehmen konstant die höchste aller Normen aufrechterhält – eine Leistung, die das Bestreben dokumentiert, weit über die geforderten Mindeststandards hinauszugehen.

Unsere Aufgabe ist es, für die Sicherheit von Menschen zu sorgen. Deshalb wird unsere Sichtweise immer schwarz-weiß sein. Einen Satz wie „Das genügt schon“ darf es nicht geben, wenn Menschenleben gefährdet sind. Das Akzeptable ist nicht für immer akzeptabel, wenn wir wissen, dass wir auf etwas Besseres drängen können. Und die bloße Erfüllung von Normen wird nie ausreichen, wenn wir selber Maßstäbe setzen können.

Deshalb freuen wir uns auf die Partnerschaft mit Kitemark für die nächsten 40 Jahre und darüber hinaus. Und deshalb ermuntern wir jeden Einkäufer, Planer und Träger von Personenschutzausrüstungen, bei der Marke solcher Produkte auf das Kitemark-Zeichen zu achten – damit unsere gemeinsamen Bemühungen und Ideen bestmögliche Sicherheit am Arbeitsplatz garantieren können.